hülsta – Dielen-, Flur- und Garderoben-Möbel

Tameta

Das Programm Tameta Diele besticht durch seine klare natürliche Formensprache.
Die Glasfläche mit der fast rahmenlosen Optik geben dem Programm zusätzlich seine moderne Optik.
Einzelmöbel, Spiegel, Borde und Paneele lassen sich endlos miteinander zur gewünschten Dielenkombination planen.
Die Spiegel werden mit umlaufenden hochwertigen Aluminiumrahmen geliefert und können vertkal wie horizontal montiert werden.

Es gibt 4 Planungsbreiten und natürlich verschiedene Planungshöhen.
Die Sockel- und Abdeckplatten sind bis 250 cm durchgehend in der Breite lieferbar.
Idealerweise kombinierbar mit allen Teilen aus dem Wohnprogramm Tameta.
Das Beleuchtungssystem läßt auch für die Diele Tameta keine Wünsche offen.
Schuhschränke auch für die Tameta Diele lieferbar.

Ausführungen: Korpus in Lack weiß, Lack sand, Braunkernesche und Kernnußbaum
Fronten zusätzlich in hinterlackiertem Glas weiß, sand und grau lieferbar.

XELO

Die Xelo Diele überzeugt durch seinen Einzelmöbel- Charakter.
Aufgrund der vielen verbauten Einzelteile können sehr vielfältige Farbkombinationen geplant bzw. bestellt werden.

Durch beliebiges Kombinieren von Holztüren, Glastüren, Schubladen, Holzklappen oder Glasklappen gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Statt Abdeckplatten in Holz oder Lack zu planen, können auch hinterlackierte Glasplatten in weiß, sand oder grau bestellt werden.
Es gibt 4 Planungsbreiten und verschiedenen Planungshöhen.
Planungen aus dem Programm Xelo sind zwischen Dielenprogramm und Wohnprogramm ohne Probleme möglich.
Die Beleuchtung für das Programm lässt sich vielseitig planen.
Schuhschränke sind für das Programm Xelo auch möglich.

Ausführungen: Korpus in Lack weiß, Lack grau, Natureiche und Kernnussbaum
Fronten zusätzlich in Lack Hochglanz weiß, sand und grau lieferbar

SCOPIA

Die Diele Scopia , ein Programm klar und unkompliziert.
Durch eine große Anzahl an Einzeltypen auch für die schwierigsten Raumsituationen bestens geeignet.

Nicht zuletzt aufgrund der großen Farbvielfalt ist jede Planung ein Unikat.
Es gibt 5 Planungbreiten und verschiedene Planungshöhen.
Für die Planung kann man die Scopia Diele in Kombination mit Scopia Wohnen bestens nutzen.
Die Beleuchtung lässt sich ebenfalls für die Diele prima planen.
Schuhschränke für das Programm sind auch möglich.

Ausführungen: Außenkorpus in Lack weiß, Lack wollweiß, Lack sand, Lack cacao und Lack grau
Innenkorpus, Rückwände, Einsätze, Einlegeböden, Mittelseiten und Fronten zusätzlich in Räuchereiche und Natureiche lieferbar
Akzentausführungen (Nischenrückwände und Steckkästen) in Lack altrosa, Lack pastellgrün, Lack taubenblau, Lack terracotta und Lack petrol

NEO

Das Programm Neo Diele kombiniert Komfort, Stauraum und Lebensstil in einem.
Egal, ob Türen, Klappen, Schubladen, offene Elemente oder Hängeelemente in Kombination mit den Funktionstypen Garderobenpaneel und Wandspiegel – für jeden Raum ist eine optimale Gestaltung möglich.

Besonderes Highlight sind die zusätzlich bestellbaren Abdeckplatten in Lack matt oder in hinterlackiertem Glas in den Farben weiß, grau oder cacao.
Durch eine entsprechend vielfältige Farbauswahl verleiht man dem Programm seine persönliche Note.
Die Typenvielfalt wird nochmal ordentlich erweitert, indem man die Neo Diele und Neo Wohnen wunderbar kombinieren kann.

Es gibt 5 Planungsbreiten und verschiedene Planungshöhen.
Auch das Beleuchtungssystem lässt viele interessante Lösungen zu.
Schuhschränke für Neo werden auch angeboten.

Ausführungen: Korpus in Lack weiß, Lack grau und Lack cacao – Akzentoberflächen in Natureiche, Amberbaum und Kernnussbaum
offene Fächer, Fronten und Rahmen zusätzlich in Lack Hochglanz weiß, grau und cacao

MULTI VARIS

Multi Varis ist das perfekte Beimöbelprogramm für den Dielenbereich.
Die Funktionsspaneele und der Spiegel zur Dielenplanung werden einfach einem anderen Programm entnommen, passen aber trotzdem perfekt dazu. Somit ist die geplante Diele auf jeden Fall ein Unikat.

Durch die enorme Auswahl an hochwertigen Holz-, Lack- oder Hochglanzausführungen gibt es Kombinationsmöglichkeiten mit allen hülsta-Programmen.
Aufgrund der großen Typenvielfalt ergeben sich tausend Möglichkeiten, sich einzurichten.

Es gibt 9 Planungsbreiten und verschiedene Planungshöhen.
Die Beleuchtung für den Nischenbreich gibt ein angenehmes warmes Licht, welches sehr gut in den Dielenbereich passt.

Ausführungen: Lack weiß, wollweiß, sand und grau oder Hochglanz reinweiß, weiß, sand und grau
Furnier: Strukturbuche, Natureiche, Braunkernesche und Kernnussbaum
4 verschiedene Fußausführungen – 9 verschiedene Griffausführungen